2011 - emsland.com
Sie befinden sich hier: Rückblick | 2011

Rückblick Anradeln 2011 in Lingen

  • th img      jpg
  • th img      jpg
  • th img      jpg
  • th img      jpg
  • th img      jpg
  • th img      jpg
  • th img      jpg
  • th img      jpg
  • th img      jpg
  • th img      jpg
  • th img      jpg
  • th img      jpg
  • th img      jpg
  • th img      jpg
  • th img      jpg
  • th img      jpg
  • th img      jpg
  • th img      jpg
  • th img      jpg
  • th img      jpg
  • th img      jpg

 

 

4. Emsland Anradeln am 17. April: Rund 1300 Pedalritter

Rund 1300 Teilnehmer am Sonntag in Lingen bei der vierten Auflage des "Anradelns" im Emsland sprengten alle Vorhersagen. "Wir sind total begeistert von dieser Resonanz - wissen aber auch, dass damit unsere Kapazitäten des Leistbaren erschöpft sind", freute sich der emsländische Touristik-Chef Uwe Carli.

Begeistert ob dieser vielen Teilnehmer zeigte sich auch Landrat Hermann Bröring, der die Pedalritter in der gastgebenden Stadt Lingen begrüßte. "Alle angebotenen 21 Touren waren ausgebucht, und das zeigt, dass unser Emsland ein richtig schönes Fahrradland geworden ist", freute sich Bröring unter dem Beifall der rastenden Radler auf dem Marktplatz.

Gleichzeitig wies Bröring aber auch darauf hin, dass es ohne die vielen ehrenamtlichen Helfer nicht möglich sei, eine solche Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Ob AOK, DRK, THW, ADFC, die Tourenbegleiter und Heimatvereine: "Das ist es, was uns trägt und was uns ausmacht." Dank zollte Bröring aber auch der Sparkasse als Hauptsponsor dieser Veranstaltung. Auf die Frage an Sparkassendirektor Ingo Hinrichs, warum sein Haus eine solche Veranstaltung unterstütze, antwortete er: "Weil das einfach eine wundervolle Geschichte ist."

Lingens Erste Bürgermeisterin Ulla Haar vermutete aufgrund der großen Teilnehmerzahl, dass das "Anradeln" als fester Termin in jedem Kalender Einzug gehalten habe. Bei der Verlosung gewannen Gabi Hager (Radtour Hasetal), Hermann Geertsema (Emsland-Tour), Christine Möhlmann (Konzert) und Elisabeth Evers mit einem Fahrrad den Hauptpreis des Anradelns 2011.

Seite drucken
0 Urlaubsplaner:
öffnen

YouTube